Im Haus der Natur in Salzburg sind Fische beim Familienausflug mit Kindern beliebt


Plant man einen Familienausflug mit Kindern in Salzburg hat man die Qual der Wahl. Denn verschiedenste Ausflugsziele buhlen um die Gunst der kleinen und großen Besucher. Doch ganz egal wofür man sich letztendlich entscheidet, die gemeinsame Zeit innerhalb der Familie ist immer am wichtigsten. Sind die Kinder schon größer, sollte man sie bei der Planung von einem Familienausflug mit Kindern in Salzburg auf jeden Fall von Anfang an mit einbeziehen. Denn im Grunde kann ein Familienausflug nur dann zum Erfolg werden, wenn sich alle Familienmitglieder am Ende des Tages wohlfühlen und die gemeinsamen Stunden miteinander in vollen Zügen genossen haben. Daher sollte das gewählte Ausflugsziel sowohl für Eltern als auch für die Kinder interessant sein. Und dies am besten bei jedem Wetter. Um die Entscheidung zu erleichtern, möchten wir Ihnen anbei zwei mögliche Ziele für den Familienausflug mit Kindern in Salzburg vorstellen.

Haus der Natur

So ist zum Beispiel das Haus der Natur in Salzburg gut als Ziel für den Familienausflug mit Kindern in Salzburg geeignet. Ganz besonders dann, wenn das Wetter draußen zu wünschen übrig lässt. Wer bei dem Namen „Haus der Natur“ nur an ausgestopfte muffige Tiere denkt, wird von diesem Ziel für den Familienausflug mit Kindern in Salzburg sehr überrascht sein. Denn das Haus der Natur ist modern und unglaublich vielfältig. Insgesamt gilt es hier 35 verschiedene Ausstellungen zu entdecken und zu erleben. Dazu gehören auch die Terrarien mit den verschiedensten, lebenden Reptilien. Dadurch, dass man im Haus der Natur in Salzburg viele Dinge auch selbst ausprobieren kann, sorgt dies für zusätzlichen Spaß bei kleinen wie großen Besuchern. Zu den Highlights gehören unter anderem die Weltraumhalle und die Urzeit- und Saurierhalle. Zum entspannen zwischendurch ist das Restaurant Vogelfrei genau richtig.

Familienausflugs-Tipp bei Schönwetter

Ist das Wetter trocken und die Sonne scheint, sollte man den Wild- und Freizeitpark Ferleiten als Ziel für den Familienausflug mit Kindern in Salzburg in Betracht ziehen. Der Wild- und Freizeitpark Ferleiten liegt direkt an der Grossglocknerstasse und erstreckt sich über eine Fläche von insgesamt 15 Hektar Land. Hier kann man herrlich spazieren gehen und in aller Ruhe versuchen die 200 verschiedenen Tierarten zu entdecken. Allesamt könnten diese auch in der freien Natur entdeckt werden, denn es handelt sich vorwiegend um Bewohner der Alpen. Überall im Park gibt es Bänke zum Ausruhen und Verweilen. Auf  Hinweistafeln findet man zudem viele interessante Informationen. Mama und Papa lesen bestimmt gerne vor. Doch das eigentlich geniale an diesem Park ist der angebundene Freizeitpark. Hier stehen Eltern und Kindern nochmals 20.000 qm zum gemeinsamen Spielen und Toben zur Verfügung. Ein perfektes Ziel für den Familienausflug mit Kindern in Salzburg vor einer herrlichen Bergkulisse.

Über den Autor

Auf diesem Blog werden Sie mit den wichtigsten Themen zu Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburt und Baby versorgt.

Ähnliche Beiträge

Datenschutzinfo