Obra Kinderland Neukirchen an der Vöckla


Das Obra Kinderland in Neukirchen an der Vöckla wurde am 19. Juni 2010 mit einem großen Fest eröffnet. Natürlich gab es viel Musik, Reden und sogar ein lustiger Clown sorgte für die eine oder andere Überraschung. Das Obra Kinderland in Neukirchen in Oberösterreich ist ein wahres Spielparadies für die ganze Familie. Denn hier gibt es viele Attraktionen für große und kleine Kinder, aber auch Erwachsene sollten im Obra Kinderland bequeme Schuhe tragen, denn hier können Eltern und Kinder den ganzen Tag gemeinsam herumtoben, klettern und einfach Spaß haben. Und damit ist das Obra Kinderland in Neukirchen ein ideales Ziel für einen gemeinsamen Familienausflug bei schönem Wetter.

Obra steht für Qualität

Geschaffen wurde das Obra Kinderland in Neukirchen vom der Firma Obra Design, dem größten Hersteller für Spielzeuggeräte in Österreich.

Das Unternehmen wurde Anfang der siebziger Jahre in Neukirchen an der Vöckla gegründet und steht heute für Spielzeuggeräte höchster Qualität. Die tollen und phantasievollen Anlagen des Unternehmens sind mittlerweile auch in Deutschland, der Schweiz, Belgien, Ungarn und Rumänien zu finden.

Der ultimative Kinderspielplatz

Obra Freizeitpark in Neukirchen an der Vöckla

Dennoch ist der Kinderspielplatz von Obra in Neukirchen etwas ganz besonderes, denn auf der großen Anlage finden Sie die verschiedenen Attraktionen auf geballten Raum. Eingebettet in eine hübsche Anlage finden sich Klettertürme, eine Burg, die unterschiedlichsten Wippen, Schaukeln und Rutschen. Sowohl für kleine als auch für große Kinder geeignet. Doch nicht nur die einzelnen Geräte sorgen für Spaß und Abwechslung. Im Bergwerk kann man nach Herzenslust buddeln und schaufeln und am nahe liegenden Bach Gold waschen. Auf dem bunten Hüpfkissen kann man fast bis an die Wolken hopsen, das macht wirklich riesig viel Spaß. Auch wenn Mann oder Frau schon etwas größer sind. Jedes Kind liebt Wasser. Und so ist es kein Wunder das es einen kleinen Flusslauf von der Quelle bis zum See gibt. An verschiedenen Stellen können die Kinder das Wasser anstauen oder über andere Wege neu leiten. Und den kleinen See kann man mit einem Floß oder einer Fähre überqueren. Gummistiefel, Wechselsocken und ein Handtuch sollten daher im Gepäck sein, wenn Familien das Obra Kinderland in Neukirchen besuchen.

Wissenswertes über das Obra Kinderland

Obra Kinderspielplatz in Neukirchen

Das Obra Kinderland in Neukirchen ist eine ideale Alternative zu Fernseher, Computer und Co. und bringt wirklich viel Spaß. Hier kann man sich ohne Bedenken den ganzen Tag aufhalten. Um das Obra Kinderland in Neukirchen zu besuchen bezahlen Kinder bis 2 Jahre keinen Eintritt, Erwachsene € 6,00 und Kinder zwischen 2 und 15 Jahren zahlen € 5,00. Familienkarten bieten die eine oder andere Vergünstigung. Im angrenzenden Restaurant Frodlhof kann man sich zwischendurch stärken und einen kleinen Snack oder eine komplette Mahlzeit einnehmen. Mehr Infos auf: www.obra.at/kinderland

Bilder und Fotos vom Obra Kinderland

[nggallery id=23]

Über den Autor

Auf diesem Blog werden Sie mit den wichtigsten Themen zu Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburt und Baby versorgt.

Ähnliche Beiträge

Datenschutzinfo