Überlegen Sie, ob Ihr Baby ausreichend schläft, oder vielleicht auch zu viel oder zu wenig? Wie viel schläft ein Baby im 1. Lebensmonat?

[imagebrowser id=2]

Die Schlafzeit  Ihres Babys im 1. Monat

Von 13 bis zu unglaublichen 20 Stunden pro Tag schläft Ihr Kind im ersten Monat. Sein Schlaf-Wach-Rhythmus ist anders ist als Ihrer und daher empfinden Sie diesen Zeitraum auch als nicht so lange. Im drei bis vier Stunden Rhythmus schreit ihr Kind. Oberste Priorität ist das Füttern, gefolgt von Nähe und Geborgenheit, nachdem das Baby schreit. Das Baby ist im 1. Monat nur für kurze Zeit wach. Den Unterschied zwischen Tag und Nacht kennt das Baby noch nicht – dieses entwickelt sich erst mit der Zeit.

Wie viele Stunden schläft ein Baby im 1. Monat?

Empfinden Sie, dass Ihr Baby zu viel oder zu wenig schläft? Ein Still- und Schlaftagebuch ist empfehlenswert, so können Sie ganz genau nachvollziehen, wie viele Stunden Ihr Baby täglich schläft. Haben Sie immer noch das Gefühl, dass etwas nicht in Ordnung ist oder die tatsächliche Schlafphase deutlich über oder unter dem Richtwert ist? In diesem Fall sollten Sie sich mit Ihrem Kinderarzt besprechen. Er wird mögliche körperliche Ursachen aufklären können.

Gesunder Babyschlaf im 1. Monat muss gefördert werden

Beobachten Sie Ihr Kind um herauszufinden, wo es am tiefsten und besten schläft. Ist es das Ehebett, der Kinderwagen oder das Babybettchen, welches Ihr Baby in einen tiefen Schlaf versetzt? Ist diese Frage erst einmal beantwortet, können Sie das Wohlbefinden Ihres Säuglings mit einer Seitenlagerungsrolle (von der Kinderkrankenschwester oder der Hebamme zeigen lassen!) unterstützen. Wichtig ist auch noch die Raumtemperatur, welche nicht zu hoch ausfallen sollte. Des Weiteren ist die Frischluftzufuhr besonders wichtig. Verwenden Sie atmungsaktive Babywäsche aus Baumwolle. Diese unterstützt die Atmungsfähigkeit der empfindlichen Babyhaut. Wenn Sie alle o.g. Tipps beachten, steht einem gesunden Babyschlaf im 1. Lebensmonat nichts mehr im Wege! 

Über den Autor

Auf diesem Blog werden Sie mit den wichtigsten Themen zu Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburt und Baby versorgt.

Ähnliche Beiträge

Datenschutzinfo