Rauchen in der Schwangerschaft kann das Baby gefährden

Rauchen in der Schwangerschaft kann das Baby gefährden

Dass sich Rauchen in der Schwangerschaft alles andere als gesund erweist, ist ja längst kein Geheimnis mehr. Dass Zigarettenrauch schädliche Folgen für ungeborene Kinder hat, wird auch noch zunehmend durch wissenschaftliche Studien belegt. Rauchende Eltern haben ein erhöhtes Risiko, dass ihre Kinder geschädigt auf die Welt kommen. Rauchen schädigt die Chromosomen in den männlichen und weiblichen Keimzellen – also doppelt. Allerspätestens wenn Sie schwanger sind, sollten Sie als Raucherin also auf den blauen Qualm verzichten und vermeiden sich in räumen aufzuhalten, in denen geraucht wird.

Gründe warum Sie in der Schwangerschaft nicht rauchen sollten

Raucht die Mutter in der Schwangerschaft, wird der Mutterkuchen schlecht durchblutet und der Fötus unzureichend mit Sauerstoff versorgt. Rauchen in der Schwangerschaft kann zu einer Unterentwicklung Ihres Kleinen im Mutterleib und zu einer Erhöhung der Fehlgeburten führen. Kinder von Raucherinnen sind bei der Geburt kleiner und bekommen häufiger Allergien und sind zudem noch anfälliger für Infektionen. Auch die Entwicklung des Gehirns wird beeinträchtigt. Die Häufigkeit einer vorzeitigen Plazentaablösung ist bei rauchenden Müttern sogar um 20 bis 30 Prozent erhöht. Nachweislich leiden Kinder rauchender oder stark mitrauchender Mütter deutlich häufiger an pränatalen Wachstumsstörungen und Hyperaktivität und haben ein um bis zu 30 Prozent erhöhtes Risiko an Asthma zu erkranken.

Überlegen Sie es sich also besonders gut bevor Sie in der Schwangerschaft noch einmal einen Glimmstängel anfassen und anzünden – Wenn Sie auf Rauchen in der Schwangerschaft verzichten, handeln Sie sicherlich zum besten Wohle Ihres Kindes, und dieses wird Ihnen dafür dankbar sein.

Mehr interessanten Websites zum Thema Schwangerschaft finden Sie unter: Babylinks.at – Das Webverzeichnis zu Schwangerschaft, Geburt, Baby und Familie

Über den Autor

Auf diesem Blog werden Sie mit den wichtigsten Themen zu Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburt und Baby versorgt.

Ähnliche Beiträge

Datenschutzinfo