Ski fahren und Winterurlaub in der Schwangerschaft

Ski fahren und Winterurlaub in der Schwangerschaft

Auch wenn es noch verlockend sein mag – Skifahren in der Schwangerschaft sollte tabu sein. Die Meinung von Experten wie Gynäkologen, Hebammen und Co ist hier sehr eindeutig. Aber es ist bei weitem nicht nur Skifahren betroffen. Es gibt es ganze Reihe von Sportarten von denen während einer Schwangerschaft abgeraten wird. Nebst dem Skifahren ist z.B. auch das Mountainbiken, aber auch das Schlittschuhlaufen nicht gern gesehen. Das Sturz- und das Verletzungsrisiko sind einfach zu groß. Jeder Sturz kann nicht nur für Sie als Schwangere böse enden, sondern natürlich auch das Ungeborene und dessen Entwicklung beeinträchtigen. Aus Rücksichtnahme sollten Sie also in den 40. SSW vom Skilaufen Abstand nehmen.

Schwanger und Skifahren – keine Frage des Könnens

Falsch ist dabei aber auch der Irrglaube, dass Skifahren in der Schwangerschaft nur für ungeübte Skiläuferinnen gefährlich ist. Weit gefehlt. Ein Gutteil der Unfälle auf den heimischen Skipisten hat nichts mit Eigenverschulden zu tun. Fremdverschulden Dritter ist die Hauptursache für Skiunfälle. Es ist also völlig egal ob Sie sich selbst als geübte Skifahrerin einstufen oder nicht – während einer Schwangerschaft sollten die Skier abgeschnallt bleiben.

Alternativen zu: Schwanger in Skiurlaub

Natürlich müssen Sie in den 40 Wochen vor der Geburt nicht gänzlich auf Sport in der Schwangerschaft und Urlaub in der Schwangerschaft verzichten. Nur sollten es in diese speziellen Phase Ihres Lebens eher Wandern, Schwimmen und Yoga oder auch Golf sein und nicht schweißtreibende Sportarten mit hoher Pulsfrequenz oder eben „gefährliche“ Sportarten wie das Skifahren. Vielleicht sollten Sie die Zeit vor der Geburt aber auch zu einem letzten romantischen Urlaub mit Ihrem Partner in trauter Zweisamkeit nutzen. Spezielle Hotels bieten jede Menge Angebote für einen Urlaub bei Schwangerschaft. Sie sehen es wird Ihnen ganz sicher auch in der Schwangerschaft nicht langweilig.

Über den Autor

Auf diesem Blog werden Sie mit den wichtigsten Themen zu Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburt und Baby versorgt. Sollten Sie Fragen zu einem bestimmten Beitrag haben, können Sie uns jederzeit unter [email protected] kontaktieren.

Ähnliche Beiträge